Bookmark add to favoritesZu Favoriten hinzufügen Kontakt MediathekMediathek
Array ( )

SCHLÜSSELFERTIGE PERIMETERSICHERUNG VON BETAFENCE
VfS-Kongress 9.-10. Mai in Potsdam

04/04/2017

Schlüsselfertige Komplettlösungen für kritische Infrastrukturen

Schwalmtal, 04. April 2017 – Im Zuge verstärkter Aktivitäten im Sicherheitsbereich ist Betafence erstmals auf dem Kongress des Verbandes für Sicherheitstechnik (VfS) vertreten, der in diesem Jahr unter dem Motto 'Vernetzung für die Sicherheit' in Potsdam stattfindet (9.-10. Mai). Auf der begleitenden Messe präsentiert das Unternehmen sein Leistungsspektrum für schlüsselfertige Komplett­lösungen zur Sicherung von kritischen Infrastrukturen, Industrieanlagen und anderen sicherheitsrelevanten Objekten. Das Angebot umfasst alle wesentlichen Leistungen von der Risikoanalyse über Planung, Projektmanagement, Installation, Service und Schulungen bis hin zur Vorfinanzierung. Dabei setzt Betafence neben eigenen Produkten auch international bewährte Technologien ein, etwa im Bereich Detektion, Beleuchtung und Videoüberwachung.

"Die wirksame Absicherung von Objekten erfordert heute mehr denn je einen integrierten Ansatz", erklärt Marco Trupp, Director High Security Projects DACH bei Betafence. "Deswegen bieten wir dem Markt nicht nur einzelne Produkte, sondern schlüsselfertige Komplett­lösungen. Wir haben international große Erfahrung mit der Absicherung kritischer Infrastrukturen und sind mittlerweile auch für den deutschsprachigen Raum sehr gut aufgestellt. Wir haben ein erfahrenes Planungs- und Projekt­manage­ment-Team und kompetente Ansprechpartner vor Ort. Mit der Präsentation auf dem VfS-Kongress und anderen Branchenveranstaltungen wollen wir unser Engagement im deutschsprachigen Raum weiter ausbauen."